MESSETRAINING - KUNDEBEGEISTERUNG Messe - Training

Case Study
MESSETRAINING - KUNDEBEGEISTERUNG

Neue und bestehende Kunden begeistern und bewegen und dadurch Umsatz und Kundenbindung steigern

Ausgangslage Messe und Messetraining

  • Auch das Messebusiness ist geprägt von dynamischen Veränderungen, Digitalisierung und globalem Wettbewerb. Es wird immer herausfordernder Kunden auf die Messe zu bewegen, einen echten USP, eine Differenzierung und Nutzenerfahrung für den Kunden zu bieten und die Ziele der Messe zu realisieren. Denn: Alle Informationen sind jederzeit online verfügbar, Videos, Bilder, Auswertungen und Referenzen erleichtern den Einkauf und erübrigen oft den Messebesuch.
  • Auch VerkäuferInnen auf der Messe sind dadurch mit neuen Situationen konfrontiert: der Kunde ist bestens informiert, kann jederzeit Lieferanten vergleichen und hat deutlich höhere Ansprüche an die Beratung.
  • Viele Lieferanten reagieren darauf mit einem “Größer, Technischer, Teurer” beim Messebau. Die Messe-Kathedralen wachsen in den Himmel oder verbreitern sich auf immer noch größeren Flächen. Die Kosten sind immens und die Effekte und die Zielerreichung fraglich und oft sogar sehr bescheiden. Viele Messen finden darum in größeren Abständen statt, um die Kosten zu senken.
  • Jeder kennt als Messe-Kunde die überforderten, halbherzig agierenden, demotivierten oder gestressten Messe-Berater mit ihrem “Kunden-Vertreibungs-Programm”.
  • Was oft völlig in den Hintergrund rückt, ist die Chance der persönlichen Begegnung und der emotionalen Erfahrung mit einem begeisterten und kompetenten Messe-Team. Nur hier ist der entscheidende Hebel für eine echte Differenzierung und nachhaltige Unterscheidung zum Mitbewerber möglich. Denn jede (Kauf-)Entscheidung wird emotional getroffen und danach rational verargumentiert. Wie soll aber ein Verkäufer etwas entzünden was in ihm nicht brennt?!

Ausgangslage Messetraining

  • führender Hersteller von Medizintechnik mit weltweitem Vertrieb
  • globaler Wettbewerb, Preisdruck, schnelle Innovationszyklen
  • wichtigste Messe weltweit, findet alle 2 Jahre statt und ist als Branchentreffpunkt etabliert
  • heterogenes Messeteam mit unterschiedlicher Erfahrung, Funktion, Betriebszugehörigkeit und Ausbildung
  • bisher wurden schon viele Standardtrainins gemacht, die aber kaum echten Nutzen bringen

Messetraining-Ziel

  • Was ist „state of the art“ auf einer Messe, wie wird die Marke dadurch gestärkt und er Umsatz sowie der Gewinn gesteigert
  • Höchstmögliche Aufmerksamkeit beim Kunden erreichen »People have Priority«
  • Große Anzahl von Kunden in kurzer Zeit erreichen
  • Neukundenakquise
  • Bestandskundenbetreuung und Kundenbindung
  • sowohl neue als auch bestehende Produkte verkaufen
  • Lösungsverkauf und Systeme in den Fokus stellen und  platzieren
  • klare Rollen- und Aufgabenverteilung, Spielregeln einhalten
  • Workflow auf der Messe sicherstellen, Verantwortung und Teamspirit leben
  • schnelle und gezielte Nachbearbeitung der Messe

Prozess Messetraining

  • Seminar “TETA – die innovative Verkäuferpersönlichkeit” für das Kernteam
  • 2 Großgruppentrainings mit dem kompletten Messe-Team zu den Themen Einstellung, Methoden und Techniken
  • Gewonnen wird im Kopf! Mentale Qualitäten bewusstmachen, erlernen und nützen
  • V-Navi: Verkaufen – Verhandelt – Vereinbaren – Verdienen: praxisorientiert die Erkenntnisse der aktuellen Hirnforschung mit der hohen Kunst der Kommunikation und Emotionssteuerung verbinden.
  • Übersetzung der Einstellungs-, Team- und Verkaufserkenntnisse in den Messe-Workflow, die Produktvorführung und den Verkaufsprozess

Ergebnis Messetraining

  • WIR-Gefühl, Vertrauen und Teamerlebnis
  • aktives, begeistertes und partnerschaftliches Verkaufen
  • Kundenbegeisterung durch Verkäuferbegeisterung
  • neue Kunden und Kundenbindung
  • Umsatzwachstum und Gewinn

Magic

  • „Zielrealisierung, Energie und Motivation“
  • „die beste Messe die wir bisher erlebt haben“
  • „der attraktivste Messestand mit dem besten Messe-Team der kompletten Messe!” MG2019
  • ein Video sagt mehr als 1000 Worte!

 

Kundenbegeisterung durch Verkäuferbegeisterung auf der Messe

profitieren Sie

…von der Angewandten Kreativität

Haben Sie Fragen?

Möchten Sie das IAK näher kennen lernen?

IAK
Institut für Angewandte Kreativität
Waldweg 40
A-6274 Aschau im Zillertal
Österreich

Fon +43 664 1 888 444
Fax +43 5282 55115
Email info(at)iak.at
Web www.iak.at

Das IAK

Wir ermutigen, inspirieren und fördern Menschen und Organisationen, damit sie ihre gewünschten ErGebnisse und ErLebnisse realisieren und das werden, was sie sein wollen. Durch den einzigartigen IAK-Ansatz werden die Themen Einstellung und Bewusstsein mit angewandter Kreativität vermittelt und setzen damit nachhaltige Entwicklungen in Gang.
Wissen alleine ist Schlaf(f)! Entwicklung durch Angewandte Kreativität.