Interaktiver Impulsvortrag Neue Wege wagen Aus Bedenkenträgern Fackelträger für das Neue machen

Interaktiver Impulsvortrag
Neue Wege wagen

Aus Bedenkenträgern Fackelträger für das Neue machen

Sie haben Ideen, sie wissen genau, wie es besser weitergehen würde, wenn… ja wenn sich Ihre Mitarbeiter oder Ihre Vorgesetzten neue Wege wagen und nicht so heftig dagegen sträuben würden.

Alle wollen wir verändern, nur verändern lassen will sich keiner. So scheitern die meisten Ideen an Einstellung und Haltung derjenigen, denen sie vorgetragen werden. Die meisten ziehen die „bekannte Hölle“ dem „unbekannten Paradies“ vor und benutzen vermeintlich sachliche Gründe, schlechte Erfahrungen, alte Erinnerungen als Vorwand, um das Neue nicht zu wagen. In diesem Vortrag vermitteln wir Strategien, wie man Betroffene zu Beteiligten machen kann, die neue Wege wagen.. Diese Strategien sind heute mindestens so wichtig, wie die Idee oder das neue Produkt, die neue Kampagne oder die neue Organisationsform selbst.

Der Vortrag gibt Anleitung über den Umgang mit Widerständen und praktische Hilfestellungen, wie Sie andere für Veränderungen begeistern können.

profitieren Sie

…von der Angewandten Kreativität

Haben Sie Fragen?

Möchten Sie das IAK näher kennen lernen?

IAK
Institut für Angewandte Kreativität
Waldweg 40
A-6274 Aschau im Zillertal
Österreich

Fon +43 664 1 888 444
Fax +43 5282 55115
Email info(at)iak.at
Web www.iak.at

Das IAK

Wir ermutigen, inspirieren und fördern Menschen und Organisationen, damit sie ihre gewünschten ErGebnisse und ErLebnisse realisieren und das werden, was sie sein wollen. Durch den einzigartigen IAK-Ansatz werden die Themen Einstellung und Bewusstsein mit angewandter Kreativität vermittelt und setzen damit nachhaltige Entwicklungen in Gang.
Wissen alleine ist Schlaf(f)! Entwicklung durch Angewandte Kreativität.