TIME-Seminar Selbst • managen • führen • coachen, Selbstkompetenz

TIME

Selbst • managen • führen • coachen
... und 14 Jahre kostbare Zeit gewinnen

TIME: “Der intuitive Geist (das Selbst) ist ein heiliges Geschenk und der rationale Verstand (Ego) sein treuer Diener. Oft verehren wir den Diener und vergessen das Geschenk.” Albert Einstein

Klassische Seminare für Zeitmanagement und Selbstmanagemen haben angesichts der Entwicklung von Zeitknappheit, Stresskrankheiten und Burnout kläglich versagt. Zeitmanagement ist Unsinn – niemand kann die Zeit, sondern nur sich selbst managen. Im TIME-Seminar erleben Sie, wie neben den Methoden vor allem die richtige Einstellung entscheidend ist, damit Sie sich Selbst und andere(s) wirksam managen, führen und coachen. …und wie Sie 14 Jahre zusätzliche (Lebens-)Zeit gewinnen.

Situation

Eigentlich sollte ich…
am Thema X arbeiten, Projekt Y abschließen, Ziel Z realisieren, mit Mitarbeiter A reden, Innovation B beginnen, Vereinbarung C einhalten, Strategie F entwickeln – und, und, und …
Aber der Tag hat einfach nicht genügen Stunden. Die Zeit fehlt! Und meine Familie!? Freunde!? Freizeit!? Bleibt überhaupt noch Zeit für mich!?”
Leben wir unser Leben manchmal so, als hätten wir mehrere davon? Das Wesentliche wird verschoben, bis es später unter Zeitdruck erledigt werden muss oder eine Chance völlig vertan ist.

Am Ende ärgern wir uns dann über uns selbst, erleben Stress und haben das Gefühl, wenig auf die Reihe zu bringen. Der Druck steigt, Wesentliches wird vernachlässigt, Konflikte nehmen zu und fit fühlen wir uns auch nicht wirklich. Ist das schon das Anzeichen eines Burnouts?

 

Inhalte und Nutzen vom TIME-Seminar

Aufbauend auf der dreidimensionalen Struktur des IAK-NAVIs, werden Ihnen im Workinar TIME die persönlichen Widerstände und Muster bewusst und klare Lösungsstrategien erarbeitet und integriert. Die Schatten des Selbstbetrugs, mit denen wir unser Überleben zu sichern meinen, werden Sie nicht weiter bremsen. Souverän und sicher navigieren Sie zu ihren beruflichen (und auch privaten) Zielen.

 

Sie erleben …

  • Berufliche und private Zielklarheit die begeistert!
  • Befreiung von bremsenden Nebenschauplätzen!
  • Stärkung Ihrer Selbstkompetenz und Selbstwirksamkeit!
  • Belebende Lösungen für eine sofortige Umsetzung in die Praxis!
  • wie Sie sich und andere(s) effektiver managen, führen und coachen.
  • wie die richtige Balance Ihrer Lebensbereiche gelingt.
  • wie sie sicher clever organisieren und mehr Zeit fürs Wesentliche haben.
  • wirksame Strategien, wie Sie 14 Jahre kostbare Zeit gewinnen!

Zielgruppe

Führungskräfte, Schlüsselmitarbeiter, Projektleiter, Mit-Unternehmer und alle, die erleben wollen, wie sie berufliche und private Ziele souverän und zeitsparend erreichen können – ohne Stress oder Hektik.

Das machen wir anders

Das TIME-Seminar ist kein Bulimielernenviel aufnehmen , wenig behalten und keine Konsequenzen im Alltag. Veränderung entsteht nicht durch Vermehrung von Wissen, sondern durch eine Änderung der inneren Haltungen und Einstellungen. Durch unseren integralen  IAK-Ansatz und dem  IAK-Navi, die auf Einstellung und Erleben aufbauen, erzielen wir einen anhaltenden Praxistransfer.

Überlegen Sie bereits jetzt schon, was Sie mit der frei gewordenen Zeit anfangen werden. Verlieren sie keine Zeit. Überzeugen Sie sich selbst und melden Sie sich jetzt an! Denn morgen wird heute gestern sein.

Stimmen der TeilnehmerInnen:  Details mit Namen und Funktion

  • “TIME – ideal für alle, die es zwischen Familie, Beruf und sozialen Verpflichtungen zu “zerreißen” droht. Man bekommt Werkzeuge in die Hand, die es einem ermöglichen, den Blick in allen Lebensbereichen wieder zu fokussieren.”
    Harald Tschenett, Produktionsleiter Duktus Tiroler Rohrsysteme GmbH
  • “Jetzt aber arbeite ich klarer und fokussierter an den wichtigen und richtigen Herausforderungen, erreiche dadurch wesentlich mehr als vorher.”
    Claudia Spiegl, Spiegltec
  • “Vor allem das Erkennen von eigenen Einstellungen, welcher ich mir bisher noch nicht bewusst war, und die aktive Herausarbeitung von Strategien und Möglichkeiten zur Änderung und Anpassung der eigenen Haltungen wurden sehr wirkungsvoll vermittelt.”
    Christian Peintner, Spiegltec
  • “Es ist nicht die Zeit, die es zu managen gilt, sondern wir selbst. Das erfährt und erlebt man mit sehr vielen praktischen und leicht verdaulichen Beispielen beim TIME-Seminar. Ein Thema für die ausgewogene Aufmerksamkeit in allen Lebensbereichen.”
    Andreas Moreau MBA, Unternehmer, Fashion & Sports MOREAU
  • „Super ist auch, dass die vermittelten Werkzeuge sowohl für die Arbeit als auch für das Privatleben anwendbar sind.“
    Inge Bihler, PLANSEE Composite Materials GmbH
  • „für Personen die weiterkommen wollen und bereit sind ins „Kalte Wasser zu springen“. Dieses Seminar kann ich nur jedem Empfehlen, der in seinem Leben weiterkommen will.“
    Rene Priller, CERATIZIT Austria GmbH
  • Kennen Sie das SAU-Syndrom? Sie besuchen ein echt gutes Seminar TIME, kriegen auch 1000 Tipps, jedoch – scheitern am umsetzen! Nicht so bei „Clever organisiert“ mit Uwe Pölzl! Man merkt von Beginn an, dass Uwe den Bezug zum realen  Arbeitsalltag nicht verloren hat. Von der ersten Minute an wird man zur Umsetzung des reichen Seminarinhaltes angeleitet und im letzten Kapitel „Gewohnheiten“ wird anschaulich geschildert, warum die Umsetzung schwierig ist und was man dagegen tun kann/muss. 2 Tage, die was bewirken und (schlechte) Gewohnheiten ändern können. Das war sicher nicht mein letztes Seminar bei Uwe Pölzl – danke!
    Raimund ELLER, Geschäftsführender Gesellschafter im Team Jünger Steuerberater OG

profitieren Sie

…von der Angewandten Kreativität

Haben Sie Fragen?

Möchten Sie das IAK näher kennen lernen?

IAK
Institut für Angewandte Kreativität
Waldweg 40
A-6274 Aschau im Zillertal
Österreich

Fon +43 664 1 888 444
Fax +43 5282 55115
Email info(at)iak.at
Web www.iak.at

Das IAK

Wir ermutigen, inspirieren und fördern Menschen und Organisationen, damit sie ihre gewünschten ErGebnisse und ErLebnisse realisieren und das werden, was sie sein wollen. Durch den einzigartigen IAK-Ansatz werden die Themen Einstellung und Bewusstsein mit angewandter Kreativität vermittelt und setzen damit nachhaltige Entwicklungen in Gang.
Wissen alleine ist Schlaf(f)! Entwicklung durch Angewandte Kreativität.