TETA Passion for Selling & Service - Die innovative Verkäuferpesönlichkeit

TETA Passion for Selling & Service

Die innovative Verkäuferpersönlichkeit

Verkäufer müssen sich mit komplexen Kundenanforderungen, beinhartem Verdrängungswettbewerb, ruinösem Preiskampf verbunden mit täglichem Umsatz- und Leistungsanforderungen auseinandersetzen. Der Wettbewerb wird immer intensiver – die Produkte ähnlicher und austauschbarer. Dabei nehmen Komplexität, Druck, Konflikte, Widerstände und Stress ständig zu.

Die Qualität von Einstellung und Bewusstsein, mit denen Verkäufer zu ihrem Beruf, zum Unternehmen, zu den Produkten und Kunden stehen, entscheidet über Erfolg und Misserfolg. Der POD – the point of difference – ist der Verkäufer, das Service beim Kunden. Dabei kannst du nur entzünden was in dir selber brennt.

 

Inhalte

Über die Erarbeitung konkreter Prinzipien des Handelns und Verkaufens entstehen alternative Einstellungen, die auf Selbst-Motivation, Selbstverantwortlichkeit sowie aktives und begeistertes Verkaufen zielen.

  • Erleben der Bedeutung von Selbstmanagement
  • Bewusstmachen der eigenen Denk- und Verhaltensmuster
  • Erarbeiten der 7 Prinzipien des Handelns und Verkaufens
  • Erfahren von Bedingungen, wie Eigeninitiative, Selbstverantwortlichkeit und aktives und begeistertes verkaufen gefördert werden können

Das bringt es Ihnen

Das Seminar hilft Antworten auf Fragen erfahrbar zu machen, die etwa lauten könnten:

  • Wie entstehen meine Probleme tatsächlich? Warum funktionieren meine Strategien nicht, um sie zu lösen?
  • Warum schiebe ich unerledigte Handlungen, dringende Gespräche und Neukundenbesuche immer wieder auf? Wie kann ich mich von solchen Blockaden / Barrieren freimachen?
  • Wie kann ich mein Verkäuferpotential voll zur Entfaltung bringen?
  • Wie komme ich vom so genannten Durchschnitt auf den Weg zu “excellence-outstandig-performance” im Verkauf und Service?

 

Das Seminar TETA – Passion for Selling and Service –  erreicht, dass Verkäufer:

  • wieder Freude und Begeisterung im Verkauf und im Service entstehen und dadurch Leistung und Arbeitsqualität ansteigen.
  • endlose Rechtfertigungen und Schuldzuweisungen bei Misserfolgen und Konflikten, sowie der damit verbundene Zeitverlust entfallen.
  • aktives und begeistertes Verkaufen ein selbstverständlicher Bestandteil der Arbeit wird, wodurch die Schlagkraft und die Kennzahlen des Unternehmens gesteigert werden.
  • Wege zu mehr Selbst-Motivation, Selbst-Organisation und Selbstkontrolle gefunden werden.
  • Interessen des Unternehmens wieder im Einklang mit persönlichen Bedürfnissen und Werten stehen.

 

Das Resultat

Engagierte Verkäufer, die als Mit-Unternehmer mit dem Herzen JA sagen zu ihrer beruflichen (und privaten) Lebensgestaltung und aktiv zum Unternehmenserfolg beitragen.

Das machen wir anders

Die meisten Verkaufsseminare zielen nur auf das Verändern von Verhalten ab. Dauerhafte Verhaltensänderung ist jedoch nur über die Änderung der zugrunde liegenden Einstellungen möglich, denn diese prägen das Verhalten. Einstellungsänderung wiederum setzt voraus, dass wir uns unserer Einstellungen BEWUSST sind. Hier setzt das Seminar TETA – Passion for Selling and Service an. Es macht durch außergewöhnliche Erlebnisübungen und Experimente Einstellungen und Haltungen bewusst und erlaubt im nächsten Schritt eine kritische Überprüfung und schließlich eine Modifikation.

Stimmen der TeilnehmerInnen:  Details mit Namen und Funktion

  • „für mich persönlich ein Meilenstein in meiner beruflichen und privaten Entwicklung.“
  • “gerade in Zeiten mit etwas mehr Gegenwind, sind die Erkenntnisse die ich mit TETA erleben dürfte sehr wertvoll. TETA hat mich nachhaltig, positiv verändert.”
  • „das ist das Beste, was mir in meiner 30-jährigen Berufskarriere passiert ist!“
  • „bietet selbst für jene Teilnehmer wichtige Erkenntnisse, die „Führen und Verkaufen 1-3″ schon lange drauf haben!“
  • „durch intensives Erleben hohe Langzeitwirkung.“
  • „Ich durfte das TETA-Seminar vor einem Jahr erleben und profitiere heute noch täglich davon. Eigentlich wird das Wort Seminar der Entwicklungsmaßnahme TETA nicht gerecht. Denn von welchem Seminar kann man schon behaupten, dass man noch nach einem Jahr täglich – beruflich und privat – Nutzen daraus zieht!?“
  • „die gemeinsamen Seminarerlebnisse führen zu einer handlungs- und resultatorientierten Ausrichtung aller Gruppenmitglieder.“
  • „die mentale Basis für Kreativität und Innovation!“
  • „die Seminarinhalte werden eindrücklich vermittelt. Man trägt die Erkenntnisse in sich und setzt sie so täglich um.“
  • „Energetisierung zu neuem Handeln!“ „Das TETA-Seminar war die beste Investition meines Lebens!“

profitieren Sie

…von der Angewandten Kreativität

Haben Sie Fragen?

Möchten Sie das IAK näher kennen lernen?

IAK
Institut für Angewandte Kreativität
Waldweg 40
A-6274 Aschau im Zillertal
Österreich

Fon +43 664 1 888 444
Fax +43 5282 55115
Email info(at)iak.at
Web www.iak.at

Das IAK

Wir ermutigen, inspirieren und fördern Menschen und Organisationen, damit sie ihre gewünschten ErGebnisse und ErLebnisse realisieren und das werden, was sie sein wollen. Durch den einzigartigen IAK-Ansatz werden die Themen Einstellung und Bewusstsein mit angewandter Kreativität vermittelt und setzen damit nachhaltige Entwicklungen in Gang.
Wissen alleine ist Schlaf(f)! Entwicklung durch Angewandte Kreativität.