TETA TAO FÜHRUNGSKUNST Lebensk(r)ampf oder Lebenskunst

Case Study
TETA TAO FÜHRUNGSKUNST

Lebensk(r)ampf oder Lebenskunst

Wenn du

…im täglichen Wettbewerb schon einige Runden durchlebt, durchkämpft und durchlitten hast
…den Geschmack von Erfolg, Sieg und Enthusiasmus, den Durst nach mehr kennst
…erste Anzeichen von Burnout bei dir oder Menschen in deinem Umfeld bemerkst

 

Inhalte

Dieser  neu entwickelte Workshop stellt radikal alles in Frage, was wir über uns und Persönlichkeitsentwicklung zu wissen glauben und eröffnet völlig neue Perspektiven jenseits von Konzepten und Ratschlägen. Er ist inspirierend, unterhaltsam, kontemplativ und führt auf sichere Weise zur Entdeckung der eigenen Präsenz, Klarheit und Ruhe.

LEBENS – K(R)AMPF

Erwächst aus einer „unbewussten Problematisierung des Lebens“ in all seinen Bereichen: Arbeit, Familie, Freizeit

  • durch Problematisierung der Zukunft durch Erwartungen (falsche Ziele/Konzepte) und Befürchtungen, Sorgen, Zweifel
  • durch Problematisierung der Vergangenheit durch Festhalten an alten, stressigen Geschichten mit Schuldzuweisung und Selbstverurteilung
  • durch Problematisierung der Gegenwart in Form von Hektik, Gereiztheit, Kontroll-Zwang, permanenter Kampf- und Rechtfertigungs-Modus, Fluchtrouten, wiederkehrender Konflikte, Überforderung, Lähmung, Lust-Verlust
  • Was will ich, was will ich nicht, was brauche ich, was muss ich, was treibt, nervt oder inspiriert mich?

Oder

LEBENS-FÜHRUNGS-KUNST

in Resonanz, Einklang zu sein mit dem Leben wie es JETZT ist, in seinem ständigen Wandel und Entwicklung. Es bedeutet das Spiel mit Leidenschaft zu spielen. Das kann nur durch die Entdeckung der Präsenz (TAO) des inneren Ruhepunktes erfahren werden: SELBST-BEWUSST-SEIN! Aus dieser neuen Perspektive können alle Ereignisse mit Klarheit, kreativer Intelligenz betrachtet werden.

teta-tao

Perspektiven-Wechsel

Im Workshop TETA TAO geht es um die Grundsatz-Frage (die fast immer ignoriert wird): Wer, was ist dieses „ICH“, diese Persönlichkeit mit ihren vielen Gesichtern, Rollen, Stimmungen, die das Leben meistern, gestalten, kontrollieren will?

  • Was ist über genetische, soziale, kulturelle Konditionierung hinaus meine wahre Identität?
  • Ist diese Frage ungeklärt, bin ich im Nebel meiner Konditionierung (Box, Container) verstrickt, gefangen und getrieben.
  • Der TETA TAO- Workshop ist eine heitere, unterhaltsame und faszinierende Entdeckungsreise in die Beziehung von ICH – DU – DIE WELT…
  • unterstützt von den neuesten Erkenntnissen der Neurobiologie, Gehirnforschung, Humanwissenschaften und Erkenntnissen alter Weisheitslehren.

Das Resultat – Magic

  • Entdeckung und Erforschung der PRÄSENZ…dem SELBST-BEWUSST-SEIN, unserer wahren Identität!… Dem stabilen Zentrum der Ruhe, Klarheit und Kraft im JETZT.
  • Burnout-Prävention auf der Einstellungs- und Haltungsebene – denn (nur) dort ist eine nachhaltige Wirkung möglich.
  • Ausgeglichenheit, Energie, Mut, Entscheidungs- und Konfliktfähigkeit, Lebens-Lust.
  • Balance von Gelassenheit und Commitment, Klarheit, Kraft, Präsenz und Souveränität. CQ, MG

profitieren Sie

…von der Angewandten Kreativität

Haben Sie Fragen?

Möchten Sie das IAK näher kennen lernen?

IAK
Institut für Angewandte Kreativität
Waldweg 40
A-6274 Aschau im Zillertal
Österreich

Fon +43 664 1 888 444
Fax +43 5282 55115
Email info(at)iak.at
Web www.iak.at

Das IAK

Wir ermutigen, inspirieren und fördern Menschen und Organisationen, damit sie ihre gewünschten ErGebnisse und ErLebnisse realisieren und das werden, was sie sein wollen. Durch den einzigartigen IAK-Ansatz werden die Themen Einstellung und Bewusstsein mit angewandter Kreativität vermittelt und setzen damit nachhaltige Entwicklungen in Gang.
Wissen alleine ist Schlaf(f)! Entwicklung durch Angewandte Kreativität.