NEUE WEGE ZUM KUNDEN Vom Beziehungsmanagement zum BeziehungsLeadership im Verkauf

Case Study
NEUE WEGE ZUM KUNDEN

Vom Beziehungsmanagement zum BeziehungsLeadership im Verkauf

Ausgangslage

  • Auftraggeber ist “Leader” im Markt, Kunden kaufen meist bei mehreren Lieferanten
  • der “alte-Weg-des-Einzelprodukt-Verkaufs” kommt an seine Grenzen und ist auch für den Verkäufer sehr mühsam
  • Wettbewerber versucht über Preisdumping und “Drückermethoden” Marktanteile zu gewinnen
  • für zukünftiges Wachstum braucht es neue Wege zum Kunden

Ziel: Kunden zum Systemkunden entwickeln

  • BeziehungsLeadership: stabile Kundenbeziehung und echte Dienst-Leistung
  • Beitrag zum Kundenerfolg
  • Kundenbindung stärken, Partnerschaften ausbauen und win-win forcieren
  • Lösungsverkauf statt Produktverkauf

Prozess

  • aufbauend auf die Einstellung zu mir und zum Kunden:
  • 3 x 2 Tage Workshop, teilweise gemeinsam mit den Führungskräften
  • lernen aus der Praxis: als Erfolgsfinder von Erfolgen als auch Misserfolgen

Ergebnis

  • stabile Kundenbindung, Folgegeschäft, Kundenbeziehung
  • win-win – Partnerschaf(f)t: heißt nicht dass nur der Partner schafft
  • Systemverkauf
  • darauf aufbauend Ausbau von Marktanteilen

Magic

  • Vom Beziehungsmanagement zum BeziehungsLeadership: Beziehung wird nicht manipulativ “gemanaget” sondern mit Leadership partnerschaftlich gelebt. Das erzeugt Kooperation, Kundenbindung und Wachstum
  • “Verkaufen macht mir und meinem Kunden viel mehr Spaß – und es kommt dabei noch viel mehr heraus – für meinen Kunden und für mich” MG

profitieren Sie

…von der Angewandten Kreativität

Haben Sie Fragen?

Möchten Sie das IAK näher kennen lernen?

IAK
Institut für Angewandte Kreativität
Waldweg 40
A-6274 Aschau im Zillertal
Österreich

Fon +43 664 1 888 444
Fax +43 5282 55115
Email info(at)iak.at
Web www.iak.at

Das IAK

Wir ermutigen, inspirieren und fördern Menschen und Organisationen, damit sie ihre gewünschten ErGebnisse und ErLebnisse realisieren und das werden, was sie sein wollen. Durch den einzigartigen IAK-Ansatz werden die Themen Einstellung und Bewusstsein mit angewandter Kreativität vermittelt und setzen damit nachhaltige Entwicklungen in Gang.
Wissen alleine ist Schlaf(f)! Entwicklung durch Angewandte Kreativität.