KOSTENEINSPARUNG IN DER PRODUKTION Internes Team ergänzt durch Experten, IAK

Case Study
KOSTENEINSPARUNG IN DER PRODUKTION

Internes Team ergänzt durch Experten, Integration der Kunden
Lernen von der Natur durch Bionik

Ausgangslage

Technologieführerschaft ist erklärtes Ziel. Aus Qualitätsgründen stellt der Auftraggeber viele Autoteile selbst her.
Wettbewerbs-, Technologie- und Kostenvorteile sind Erfolgsfaktoren für die Produktion.

Ziel

Verfahrensvorsprung (Einsparung von 30% Kosten) erzielen durch die bisher nicht vorhandene Kombination von Spritzguss-/ und Lackierprozessen.

Prozess

  • Erarbeitung einer Innovationsplattform mit dem Kunden
  • 1/2 tägige Vorbereitungsworkshops
  • 2 tägiger Innovationsworkshop

Ergebnis

5 konkrete Verfahrensinnovationen

Magic

  • Internes Team ergänzt durch Experten
  • Integration der Kunden in den Prozess
  • Lernen von der Natur durch BIONIK
  • Commitment des Managements
  • Innovative Vorgehensweise in einem Werk

profitieren Sie

…von der Angewandten Kreativität

Haben Sie Fragen?

Möchten Sie das IAK näher kennen lernen?

IAK
Institut für Angewandte Kreativität
Waldweg 40
A-6274 Aschau im Zillertal
Österreich

Fon +43 664 1 888 444
Fax +43 5282 55115
Email info(at)iak.at
Web www.iak.at

Das IAK

Wir ermutigen, inspirieren und fördern Menschen und Organisationen, damit sie ihre gewünschten ErGebnisse und ErLebnisse realisieren und das werden, was sie sein wollen. Durch den einzigartigen IAK-Ansatz werden die Themen Einstellung und Bewusstsein mit angewandter Kreativität vermittelt und setzen damit nachhaltige Entwicklungen in Gang.
Wissen alleine ist Schlaf(f)! Entwicklung durch Angewandte Kreativität.