GESUNDHEIT BEGINNT IM KOPF Einstellung und Bewusstsein für positive und gesunde Verhaltens- und Denkmuster

Case Study
GESUNDHEIT BEGINNT IM KOPF

Einstellung und Bewusstsein für positive und
gesunde Verhaltens- und Denkmuster

Ausgangslage, Gesundheit und Ziele

Jeder hat berufliche und private Ziele, die mit dem großen Thema „Gesundheit“ zu tun haben. 
Wissen ist dazu ausreichend vorhanden (wer kennt keine wirksamen Diättipps?), nur an der Umsetzung scheitert es. Und genau hier setzt dieses Training an: Vom Wissen zur Umsetzung kommen. 

Mehr Bewegung, mit dem Rauchen aufhören, die Anzeige auf der Waage nach unten bringen, gesündere Ernährung, mit Druck, Stress und Herausforderungen konstruktiv und gelassen umgehen, endlich einmal zur Vorsorgeuntersuchung gehen…

Prozess und Inhalte

•  Insgesamt 3 Seminarblöcke (2+2+1 Tage), aufgeteilt auf 9 Wochen 
•  Erarbeiten eines umfassenden Gesundheitsverständnisses (Körper, Geist, Seele, Sinn), was Gesundheit fördert und was ihr schadet 
•  Wie entsteht eigentlich Verhalten? Vom Wissensriesen ohne Umsetzungskompetenz zum gekonnten Anwender 
•  Die Grundprinzipien menschlichen Handelns 
•  Körperübungen wie Tai-Chi, 5 Tibeter, Qi Gong, Meditationen 
•  Übungen zwischen den Seminarblöcken zum Vertiefen der Erkenntnisse und zum Einbinden gesundheitsfördernden Verhaltens in die täglichen Routinen 

Ergebnis

Jeder Teilnehmer nimmt genau das mit, was ihm zur Förderung seiner Gesundheit den größten Nutzen bringt. Das vorhandene, verborgene Wissen wird endlich angewendet. 
Den Teilnehmern wird klar, dass ohne eigenverantwortliches Handeln längerfristige und umfassende Gesundheit nicht möglich ist. Neue Wege / Verhaltensmöglichkeiten werden geübt und erlebt. 

 

Magic

•  „Die verschiedenen Inhalte aus dem Training sind mir jetzt viel mehr bewusst, wodurch ich mich wesentlich gesünder und leistungsfähiger fühle.“ 
•   „Meine Erwartungen an das Seminar sind nicht nur erfüllt, sondern wesentlich übertroffen worden. Deshalb kann ich eigentlich jedem Kollegen, der sich schon etwas länger im Arbeitsprozess befindet, als eine Art Standortbestimmung, dieses Seminar weiterempfehlen.“ 
•  „Es war für mich eine Hilfe, wieder mit mehr Bewegung zu starten.“ 
•  „Irgendwie habe ich das Gefühl, dass dieses Seminar mein Leben verändert hat.“ 
•   „Neben der geistigen kam auch die körperliche Ebene nicht zu kurz und das Seminar beinhaltet auch einige Tipps, wie man mit körperlicher Bewegung den Kopf frei bekommt – gerade in einem Beruf, in dem man den Großteil der Zeit sitzt, ist das ein wesentlicher Faktor.“ 
•  „Toll und danke für das inspirierende Seminar.“
 UP

profitieren Sie

…von der Angewandten Kreativität

Haben Sie Fragen?

Möchten Sie das IAK näher kennen lernen?

IAK
Institut für Angewandte Kreativität
Waldweg 40
A-6274 Aschau im Zillertal
Österreich

Fon +43 664 1 888 444
Fax +43 5282 55115
Email info(at)iak.at
Web www.iak.at

Das IAK

Wir ermutigen, inspirieren und fördern Menschen und Organisationen, damit sie ihre gewünschten ErGebnisse und ErLebnisse realisieren und das werden, was sie sein wollen. Durch den einzigartigen IAK-Ansatz werden die Themen Einstellung und Bewusstsein mit angewandter Kreativität vermittelt und setzen damit nachhaltige Entwicklungen in Gang.
Wissen alleine ist Schlaf(f)! Entwicklung durch Angewandte Kreativität.