Cases, Case, Fallbeispiele, Beispiele, Referenzen, Ideen, Workshop, Workshops, Change IAK Institut für Angewandte Kreativität, lernen, Entwicklung, Erlebnis, Leadership, Innovation, Kooperation, Einstellung und Bewusstsein, Führung

Case Studies

Hier finden Sie eine kleine Auswahl von IAK-DienstLeistungen in verschiedenen Kategorien.
Lassen Sie sich inspirieren!

Ihr Entwicklungsprogramm wird natürlich gemeinsam mit Ihnen zielorientiert und individuell für Sie konzipiert. Dabei nützen wir die Erfahrungen und Erkenntnisse aus 50 Jahren „Angewandter Kreativität“ in aufeinander abgestimmten Formaten.
Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf und wir gestalten Ihr ErVOLLgsprogramm.

Leadership & Führung

Karrieremodell Führungskräfte

Integral abgestimmte Module mit H³ – Lernen mit Hirn, Herz und Hand. Sowohl junge als auch arrivierte Führungskräfte profitieren immens. Es bilden sich abteilungsübergreifende Peergroups. Selbstlernprozesse werden initiiert.
Dynamisches Umsatz- und Renditewachstum. Die Unternehmenskultur wird weiterentwickelt und gestärkt

Zum Fallbeispiel…

Spielerische Wert(e)Schöpfung

Workshop und Naturerlebnis auf höchstem Niveau! Mit spielerischer Wert(e)Schöpfung vom sehr guten zum außergewöhnlichen Spitzenunternehmen.
Verankerte und vor allem gelebte Werte die Wert produzieren. Alle TeilnehmerInnen erkennen ihren Beitrag und ihre Verantwortung für
Employer Branding. Image für potenzielle Bewerber/Mitarbeiter steigt weiter

Zum Fallbeispiel…

Kooperation & Team

Interkulturelle Teamentwicklung

Von Diversität profitieren und Kreativität steigern. Interkulturelle Kompetenz entwickeln. Spannungsfelder frühzeitig erkennen und konstruktiv lösen. Verständnis und Eingehen auf unterschiedliche Vorgehensweisen. Kooperativen, kommunikativen Umgangsstils. Die oft komplexen Aufgaben lassen sich nun leichter und freudvoller miteinander bewältigen.

Zum Fallbeispiel…

Vom Mit-Arbeiter zum Mit-Unternehmer

Eigenverantwortliche  und kreAktiv handelnde Mit-Unternehmer sind die Basis, um aktuelle und zukünftige Herausforderungen zu meistern. Projekte und KreAktionen initiieren, mutig vorangehen und leiten, Zusammenhänge erkennen und Synergien nützen. Visionen entwickeln und konkrete Ziele abstimmen, innovative Lösungen finden, konkret planen und strukturieren, im Team umsetzen und das Controlling durchführen.

Zum Fallbeispiel…

Innovation & Change

Digital Bootcamp

Ein Startup wird simuliert mit dem Ziel im bestehenden Markt neue und disruptive Geschäftsmodelle zu entwickeln. VUCA, digital Leadership, Führung und agile Kultur erleben, Entscheidungen treffen und Umsetzungspläne festlegen. Zum Fallbeispiel …

Kreativität und Innovation

Grenzen überschreiten und konkrete Lösungen (er-)finden. Alle profitieren von einer neuen Denkweise (Mindset) und den vermittelten Innovationstechniken (Toolkit). Zum Fallbeispiel …

Zwei Workshops - 1000 Ideen

Innovation als Ergebnis von Einstellung, Methoden und Prozess, Kreativitätstechniken um Lösungen zu (er-)finden, Problemlösungsprozess und den wesentlichsten Methoden in den unterschiedlichen Phasen vertraut machen, über 100 Ideen wurden entwickelt. Zum Fallbeispiel …

Verkauf & Marketing

Sales - Verkaufen mit dem V-Navi

Spielerisch und mit Freude  verkaufen – verhandeln – vereinbaren – verdienen. Für aktuelle und zukünftige Herausforderungen fit machen. Rundum-Paket von consulting-orientiertem Verkauf, Systemverkauf optimieren, Wissensmanagement über erfolgreiches Verkaufen aufbauen. Vom mühsamen und preislich umkämpften Produktverkauf zum strategisch lösungsorientierten Systemverkauf. Das V-Navi navigiert zuverlässig und souverän zum Verkaufsziel.

Zum Fallbeispiel …

Wir lieben das aktive Verkaufen

Großgruppen-Events mit kompletten Vertrieb und Führungskräften.  Ergebnisse: Bewusstsein für die Aufgabe und Be-Ruf-ung als Verkäufer. Stolz, ein Verkäufer zu sein und kein „Vertreter oder Keiler“. Freude am aktiven Verkaufen. Teamspirit. Erfolge und Lernerfahrungen austauschen und innovativ neue Wege zum Kunden beschreiten.

Zum Fallbeispiel …

IAKademie & OE

Zukunft Führung und Verkauf

Vorgesetzte werden vorgesetzt. Führungskräfte werden gewählt! Klarheit und gemeinsames Verständnis über die Aufgaben und Funktionen einer wirksamen Führungskraft. Selbsteinschätzung, Feedback und Abgleich von Erwartung und Selbsteinschätzung auf der Verkäufer- und Führungskräfteebene. Selbstlernprozesse initiieren und in Gang halten, Fluktuation senken und Mitarbeiterbindung und Motivation deutlich steigern. „Jetzt ist mir zum ersten mal klar was Führung überhaupt bedeutet und was meine konkrete Aufgabe ist.“

Zum Fallbeispiel …

Gelungene Unternehmensnachfolge

Entwicklung von Leadership-Kompetenzen im Bereich der Persönlichkeit – Fokus: Einstellung und Bewusstsein. Perspektivenwechsel ermöglichen. „Die Betriebsübergabe ist für alle Beteiligten bestens gelaufen. Ein entscheidendes Kriterium war dabei, eine andere Einstellung und eine offene generationsübergreifende Kommunikationsbasis, die wir im TETA-Seminar und im individuellem IAK-Coaching erfahren konnten.“

Zum Fallbeispiel …

Branchen

Handel

Karrieremodell Führungskräfte
Zukunft Führung und Verkauf
Die Kunst der Verhandlung
Spielerische Wert(e)Schöpfung
Gelungene Unternehmensnachfolge
Grenzen überwinden
Digital Bootcamp
Werte und Wert mit Erfolgslogik
Passion for selling
Wir lieben das aktive Verkaufen
Chefgespräche im Verkauf
Strategische Potenzialausschöpfung
Prioritäten setzen – Das Richtige tun
Stufen zum Verkaufserfolg
Gemeinsam die Zukunft gestalten
Führungskräfte – Teamentwicklung
Selbstverantwortlich im Team
Break the limit
Kundenbindung durch Systemverkauf
Auftanken und Durchstarten
Sales: Verkaufen mit dem V-Navi
Zeit-, Selbst- und iSh-Management
Erfolgreich Verkaufen
Neue Wege zum Kunden
Verkäufer dynamisieren
Mit Begeisterung dabei
Team Aussen- und Innendienst
Verkäufer verkaufen aktiv
Einführung Mitarbeitergesprächs

Passion for Selling

Mit einer optimierten Einstellung durch TETA und Unterstützung des V-NAVI´s enormes Umsatzwachstum im stagnierenden Gesamtmarkt erzielen und Teamklima weiter ausbauen. Aussage eines Geschäftsführers: „Solche Ergebnisse hätte ich in meinen kühnsten Träumen nicht erwartet. Internationale Divisionen und Auslandsgesellschaften fragen sich: Was macht ihr anders als wir!?“

Zum Fallbeispiel …

Management Expert Program

Engagement älterer Führungskräfte hoch halten. Wertvolle Erfahrung nützen und weiterentwickeln. Verhindern, dass alte Hasen in Routine erstarren. Persönliche Kompetenzen sichtbar machen. Kompetenzerweiterung und Bereitschaft zur Rollenveränderung.
Selbstentwicklung durch Feedback und Coaching. Management Experts werden auch als interne Trainer eingesetzt und sichern den Wissenstransfer. Engagement – Innovation – Offenheit für Neues – aktive Beteiligung.

Zum Fallbeispiel …

IAK
Institut für Angewandte Kreativität
Waldweg 40
A-6274 Aschau im Zillertal
Österreich

Fon +43 664 1 888 444
Fax +43 5282 55115
Email info(at)iak.at
Web www.iak.at

Das IAK

Durch den einzigartigen IAK-Ansatz werden die Themen Einstellung und Bewusstsein mit angewandter Kreativität vermittelt und setzen damit nachhaltige Entwicklungen in Gang. Mit einstellungs- und erlebnisorientierten Dienstleistungen ermutigen, inspirieren und fördern wir Menschen und Organisationen, damit sie ihre gewünschten ErGebnisse und ErLebnisse realisieren können und das werden, was sie sein wollen.
Wissen alleine ist Schlaf(f)! Entwicklung durch Angewandte Kreativität.